IMG_20150403_100609

Ostereieraktion am Wettersteinplatz

Schon zu einer liebgewordenen Tradition geworden ist das Verteilen von Schoko-Osterhasen durch den Kreisverband München-Ost.

Bei schönem Frühlingswetter wurden am Karfreitag die ersten 140 Osterhasen am Wettersteinplatz in Giesing verteilt und fanden prompt ihre Abnehmer.

Leider war am nächsten Tag das Wetter alles andere als gut. Es war nass, es war kalt und alles im allen äußerst ungemütlich. Da aber der Bayernparteiler naturgemäß ein Kämpfer ist hat sich die „Verteilertruppe“ unter Führung des Kreisverbands-Vorsitzenden Andi Niedermeier dennoch auf nach Neuperlach Süd gemacht, um die zweiten 140 Schokohasen unter die Leute zu bringen.

Leider musste man die Segel nach wenigen verteilten Schokohasen streichen, geschuldet dem Wetter war einfach nicht mehr möglich.

Und doch war der Einsatz nicht vergebens. Weil man sich trotz der widrigen Umstände der Herausforderung gestellt hat, wurde man belohnt.

Ein paar Tage später klingelte das Telefon in der Geschäftsstelle der Bayernpartei, am Telefon war eine Interessentin aus Ottobrunn.

Sie habe am Bahnhof Neuperlach Süd am Samstag einen Schokohasen mit Infomaterial bekommen und wäre an weiteren Informationen interessiert.
Mit einer Freundin unterhalte sie sich regelmäßig über Politik, ist von den etablierten Parteien mehr als enttäuscht und ist deswegen auf die Bayernpartei aufmerksam geworden. Sie ist von den Zielen und dem Weg der Bayernpartei angetan und fragte, ob es eine Veranstaltung oder ein Treffen gäbe?

Wir legten der Interessentin den in wenigen Tagen stattfindenden Stammtisch des Kreisverbandes München Ost ans Herz und sie sagte zu.

Dieser Stammtisch fand kürzlich statt und die Dame und ihre Freundin haben sich zu diesem dazu gesellt. Es wurde sehr angeregt politisiert und wir stellten schnell fest, dass diese zwei Frauen gut zu uns passen würden. Auch diese waren wohl der Ansicht, haben sie doch nach Aufnahmeanträgen gefragt und diese mitgenommen.

Alles in allem war es ein sehr schöner Stammtisch, sehr gut besucht. Es wurde zwar etwas eng, aber auch dies zeigt den wachsenden Zulauf zu unserer Partei. Wir mussten uns sogar einen weiteren Stuhl vom Tisch einer konkurrierenden Partei organisieren, die zufällig zur gleichen Zeit vor Ort war: Letztendlich war der Frauen Anteil am Stammtisch doppelt so hoch wie der der Männer, somit brachte der kleine Schokohase die Männer in die Unterzahl.

Viele Frauen bringen sich bereits bei der Bayernpartei ein und deren Anzahl wächst stetig.

Fazit: Jede kleine Aktion bringt uns ein Stück weiter. Dieses Mal war es „nur“ ein Infokuvert, das den Ausschlag gegeben hat. Also bleiben wir dran, verteilen wir weiterhin Infokuverts und auch Osterhasen, veranstalten wir Infostände und Stammtische. Unsere Heimat, unser Bayern ist all den Aufwand wert.

Sind Sie auch unserer Meinung?
Dann engagieren Sie sich für Bayern und werden Sie Mitglied der BP!

Hier geht's zum Online-Mitgliedsantrag.